javascript:void(0);
/~/media/B8AD60AE3C1B4B3687838465E8B1DC65.jpg
activeSlide-
Print

Unterwegs mit der Skischule des Weltmeisters

Die Graslöwen|Jugendherberge Altenberg-Zinnwald und die Skischule des Weltmeisters André Sehmisch bieten hier eine Wintertour für Anfänger und Fortgeschrittene.

icon_person_2 Programm der Reise

Die Highlights: ein zweistündiger Grundkurs und eine geführte Skitour. Nach professionellen Techniktipps wird die Bewegung im Schnee zu einem wirklichen Vergnügen. Sie werden begeistert sein, wo man überall mit Ski langlaufen kann – auch oder vielleicht gerade da, wo es keine Spuren mehr gibt. Entspannung verspricht danach die Bäder- und Saunalandschaft Altenberg und unser zünftiger Kaminabend!

1. Tag: Anreise in der Jugendherberge „Jägerhütte“
2. Tag: Grundkurs im Skilanglauf 2 Stunden
3. Tag: Geführte Skitour durch das Erzgebirge ca. 3 Stunden
4. Tag: Relaxen in der Bäder- und Saunalandschaft Altenberg, Kaminabend
5. Tag: Abreise

Skiausleihe nicht im Preis enthalten! Auf Anfrage aber möglich. Ein Aufbaukurs kann dazu gebucht werden.

Alternativ kann für den Langlaufkurs ein Alpinkurs gebucht werden!

Mehr Informationen zur Skischule erhalten Sie über die Jugendherberge.

Allgemeine Hinweise

Nähere Informationen zum Inhalt dieser Aktivfreizeit gibt Ihnen gern Ihre Graslöwen|Jugendherberge Altenberg-Zinnwald unter Fon 035056-32361.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Altenberg-Zinnwald
Graslöwen|Jugendherberge

Bergmannsweg 8
01773 Altenberg/OT Zinnwald

Tel: +49 35056 32361
Fax: +49 35056 32317

zinnwald@jugendherberge.de


JH-Homepage


Leitung
René Dreihardt

Veranstalter

DJH Landesverband Sachsen e. V.

Preise & Termine

Winter 2017 (außer Weihnachten und Silvester)
01.01.17 - 01.03.17
01.12.17 - 31.12.17

3 Ü/VP, 1 Ü/HP
10-12 Jahre: € 190,00 pro Person
ab 13 Jahre: € 220,00 pro Person

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit 3x Vollpension (Lunchpakete) und 1x Halbpension
  • Programm inkl. geführte Skitour, Skikurs, Eintritt Bäder und Saunalandschaft, Kaminabend sowie Kurtaxe
  • Leitung: Herbergsleiter René Dreihardt
Weiterempfehlen